Gehe dem äußeren Stress aus dem Weg!

In Deutschland wird sich prinzipiell ständig aufgeregt über alles, was passiert. Dadurch steigt ungewollt auch das Stressempfinden von jedem einzelnen. Und Stress gilt es doch zu vermeiden, denn Stress ist etwas Schlechtes.

Lange Zeit habe ich mich auch über so ziemlich alles aufgeregt. Warum? Weil es alle machen! Allerdings lohnt es sich doch nur bei Vorfällen, die wir ändern können. Alles andere dürfen wir akzeptieren. Wir sollten und müssen dies akzeptieren, um nicht in einem Burnout zu enden. Oder ähnlichem.

Zu den Ereignissen, die wir akzeptieren sollten, zählt:

  • Verspätungen in Verkehrsmitteln
  • Zu heißes Wetter
  • Zu kaltes Wetter
  • Regen, Schnee, Gewitter
  • Fehlverhalten anderer
  • Terroranschläge
  • uvm.

Wer sich über sowas aufregt, dem kann kaum geholfen werden. Jeder darf für sich entscheiden, ob es ihm gut tut, sich zusätzlich, zu den eigenen Aufgaben auch über fremde Probleme in seiner Realität limitieren zu lassen.

Ich habe für mich entschieden dem Stress auszuweichen. Und das Leben ist deutlich entspannter. Auch ich stehe teilweise noch unter Stress, den mache ich mir jedoch ausschließlich selbst.

Dabei handelt es sich allerdings um positiven Stress. Nun fragst du dich sicherlich: “Hä?! Was ist denn bitte an Stress positiv?”

Das werde ich in diesem Artikel kurz fassen. Deshalb dazu nur ein kurzer Satz. Positiver Stress ist dieser, bei dem du fokussiert arbeiten kannst. Ohne dich unglücklich und ausgebrannt zu fühlen.

Alles im Leben ist eine Entscheidung, die jeder für sich treffen darf und muss. Du kannst dich aufregen und richtig sauer sein, dass der Pilot seine Verkehrsmaschine nicht pünktlich zum Flughafen kriegt. Oder aber du bist vorbereitet für solche Momente und liest in einem spannenden Buch. Du genießt die Warteschleife, indem du die Natur von oben beobachtest. Oder machst etwas anderes, was dir gut tut.

Reduziere den Stress, indem du glücklich im Moment lebst. Übe dich in Geduld, Gelassenheit, Achtsamkeit sowie Dankbarkeit.

Stress ist wunderbar, wenn du ihn bewusst einsetzt und nicht die Kontrolle über dein Leben an ihn abgibst. Deshalb handele aktiv oder auch proaktiv niemals reaktiv.

Das Leben bietet eine Menge wunderschöner Orte, denn die Welt ist ein Platz voller Liebe. Verschließe bitte deine Augen nicht vor dieser Schönheit. Sie zeigt sich vor allem den Menschen, die sich selbst lieben und nicht nur vom Stress getrieben sind.

Einen schönen Tag dir noch und bleib motiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

x